Ukrainischer Verein Niedersachsen sammelt Geld- und Sachspenden

Sachspenden

  • Thermowäsche für Männer und warme Socken
  • alle Hygieneartikel des täglichen Bedarfs für Kinder und Erwachsene inkl. Zahnbürsten und Zahnpasta, Shampoo, Pampers, Feuchtetücher, Handtücher usw.
  • Verbandskasten, Desinfektionsmittel, Medikamente für erste Hilfe
  • Taschenlampen und Kopflampen (mit Batterien)
  • Powerbanks
  • Haltbares Essen für Erwachsene und Kinder
  • Nahrung für Haustiere
  • leere Kartons und Klebeband

Bitte aktuell keine Kleidung mehr spenden.

Hygieneartikel bitte als Neuware mitbringen, bei Möglichkeit bitte verstaut in Papierkartons.

Die Sachspenden können vom Mo. bis Sa. von 9 – 18.30 Uhr vorbeigebracht werden.

Adresse: Podbielskistraße 269, 30655 Hannover (U-Bahn 3, 7 Klingerstrasse, 3 Etage (mit Aufzug))

Weitere Fragen zu Sachspenden unter 01746052737

Geldspenden

Vereinsname: Ukrainischer Verein in Niedersachsen e. V.
IBAN: DE37251900010707504900
BIC (SWIFT-Code): VOHADE2HXXX
Zweck: Humanitäre Hilfe Ukraine

Über die Organisation/Initative:

Der „Ukrainische Verein in Niedersachsen“ wurde 2015 in Hannover als eingetragener gemeinnütziger Verein gegründet. Er will die ukrainische Kunst und Kultur bewahren, Information, Sensibilisierung und Aufklärungsarbeit über die Ukraine leisten, Bildung und Qualifizierungsangebote fördern, Landsleute in sozialer oder finanzieller Not sowie Neuankömmlinge aus der Ukraine beraten und unterstützen. Dafür arbeitet er mit anderen Vereinen, Verbänden und Institutionen zusammen. Er ist parteipolitisch neutral, überkonfessionell und tritt ein für Toleranz und Verständigung.

(Angaben zur Organisation und zum Projekt stammen von der Organisation selbst oder von Dritten und wurden nicht überprüft)

Ist das Gesuch veraltet oder gibt es einen Fehler? Schreib uns!